Link verschicken   Drucken
 

"Mädchenwelten" - Fachtagung zur Mädchenarbeit in Sachsen - Dokumentation

 

Vom 30. September bis zum 2. Oktober 2009 fand im Kulturrathaus Dresden unsere Fachtagung "Mädchenwelten" statt. Hier finden sie eine kurze Zusammenfassung der Fachtagung und Zuarbeiten der einzelnen Referentinnen.

 

IMG_9280.jpg

 

 

"Mädchen in Sachsen. Eine Situationsbeschreibung."

 

Im Rahmen der Fachtagung zur Mädchenarbeit in Sachsen "Mädchenwelten" 2009 erfolgte eine Bestandsaufnahme zur Situation von Mädchen und jungen Frauen in Sachsen.

 

Frau Prof. Gräßel von der Hochschule Görlitz/Zittau eröffnete die Fachtagung mit einer Situationsbeschreibung aus der Sicht der Wissenschaft.

Am zweiten Tag konnten wir Julia Braune vom Landesschülerrat Sachsen begrüßen, welche die Sichtweise der Mädchen und junge Frauen selber einbrachte.

 

Der Eröffnungsvortrag von Prof. Gräßel und weitere Ergebnisse der Tagung finden Sie unter der Rubrik Veröffentlichungen.

Das Interview mit Julia zur Situation von Mädchen in Sachsen lesen Sie hier.

 

[Eröffnungsvortrag Prof. U. Gräßel]

[Interview Landesschülersprecherin 2009]

 

 

Dokumentationen der Workshops (Zuarbeiten der Referentinnen)

 

[WS Netfeelings]

[Linkliste Netfeelings]

 

Weitere Beiträge der Workshops sind in unserer "Schriftenreihe zur Mädchenarbeit und Genderkompetenz in Sachsen" Heft 25/2009 nachzulesen. Zu bestellen für 6,50 € unter Kontakt.

Kontakt

Königsbrücker Str. 62
01099 Dresen
0351 / 56362850
0351 / 56362855