Link verschicken   Drucken
 

SISTERS* - rassismuskritische Mädchen*arbeit in Sachsen

Mädchen* und junge Frauen* sichtbar und stark - Empowerment und Powersharing

 

Mitte August ist in Anbindung an die LAG Mädchen und junge Frauen in Sachsen e.V. ein neues Projekt gestartet. Mit SISTERS* - rassismuskritische Mädchen*arbeit in Sachsen möchten wir Mädchen* und junge Frauen*, die von Rassismus betroffen sind, stärken.

 

Primär möchten wir Mädchen* und junge Frauen* mit Migrations- oder Fluchthintergrund erreichen. Daher gilt es zunächst die Lebenslagen dieser Zielgruppe zu begreifen sowie herauszufinden was sie beschäftigt und welche Bedarfe sie haben. Von den Ideen der Mädchen* und jungen Frauen* ausgehend wollen wir für sie passende Empowerment-Workshops entwickeln. Diese können inhaltlich und methodisch sehr unterschiedlich sein.

 

Wir wollen Empowermenträume und -angebote schaffen, in denen Mädchen* und junge Frauen* die Möglichkeit haben, sich mit ihren Erfahrungen auseinanderzusetzen und zu schauen, wie diese mit Sexismus und Rassismus zusammenhängen. Bei Bedarf soll die Möglichkeit bestehen, sich über Handlungsmöglichkeiten bei bzw. gegen Diskriminierung auszutauschen.

 

Als weitere Zielgruppe arbeiten wir mit pädagogischen Fachkräften an verschiedenen Standorten in Sachsen zusammen. Gemeinsam wollen wir unsere pädagogische Praxis reflektieren und Strategien entwickeln, um Mädchen* und junge Frauen*, die von Rassismus betroffen sind, anzusprechen und sie mit ihren Erfahrungen sichtbar und stark zu machen. Dafür sollen Fachkräfte in Bezug auf die spezifischen Bedürfnisse und Herausforderungen von Mädchen* und jungen Frauen* mit Migrations- oder Fluchtgeschichte sensibilisiert werden.

 

Damit unsere Arbeit nicht im luftleeren Raum verschwindet, ist eine niedrigschwellige, langfristige Auseinandersetzung mit den Mädchen* und jungen Frauen* wichtig. Deswegen hoffen wir sehr, unsere Arbeit auch 2020 (und darüber hinaus) fortführen zu können.

 

 

 

 

Kontakt

Königsbrücker Str. 62
01099 Dresden
0351 / 56362850
0351 / 56362854